Sie sind hier: Rudis Welt » Satire - Humor

Der Postillon

Pornoseiten ab 15.11. nur noch mit digitalem Impfzertifikat nutzbar

Berlin (dpo) - Bringt das die stockende Impfkampagne der Bundesregierung wieder in Schwung? Zahlreiche namhafte Betreiber von Portalen für Online-Pornografie haben angekündigt, ab Mitte November nur noch vollständig geimpften Nutzern zur Verfügung zu stehen.

"Als Betreiber von Portalen, in denen es hauptsächlich darum geht, Dinge in menschliche Körper zu stecken und dann abzuspritzen, unterstützen wir natürlich gerne die Impfkampagne der Bundesregierung", erklärte ein Sprecher des Medienunternehmens Mindgeek, das unter anderem Pornhub, YouPorn, RedTube, Brazzers, SpankWire, Postillon-Redaktion-Webcam, Mydirtyhobby, Tube8, XTube, ExtremeTube und TubeTube betreibt.   mehr ...

Regierung beruhigt Impfgegner: "Notfalls verteilen wir den Impfstoff per Chemtrails"

Berlin (dpo) - Oft wurde es kritisiert, doch nun könnte es Leben retten: Die Bundesregierung hat angekündigt, notfalls das staatliche Chemtrail-Programm zu nutzen, um die derzeit gängigen Corona-Impfstoffe zu verbreiten. Damit wolle man Bürgern entgegenkommen, für die eine herkömmliche Impfung nicht in Frage kommt.   mehr ...

Damit das Thema endlich vom Tisch ist - Regierung einigt sich auf Tempolimit von 350 km/h

Berlin (Archiv) - Es ist ein historischer Moment in der deutschen Verkehrspolitik: Die Bundesregierung hat sich nach vielen Diskussionen überraschend doch noch zu einem allgemeinen Tempolimit durchgerungen. Damit das ganze leidige Thema endlich vom Tisch ist, soll die Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen künftig 350 km/h betragen.   mehr ...

 
 

Satire

ZDF - Die Anstalt vom 23. Juli 2021

Während Claus von Wagner in Klausur geht, um sich gebührend auf den Abschied der Kanzlerin vorzubereiten, treffen sich Vertreter Till Reiners und Max Uthoff im Anstaltsstudio:

Vor der Sommerpause werfen sie gemeinsam mit Antonia von Romatowski und Michael Altinger einen satirischen Blick auf das kommende politische Großereignis und ergründen den Status quo der Parteien auf dem Weg zur Bundestagswahl. Hier geht es zum Faktencheck.   mehr ...

Die Partei: "Die Anzahl gemeldeter Korruptionsfälle bei CDU/CSU ist am Wochenende erfahrungsgemäß niedriger, so das Roland Koch Institut".

„Titanic“ wieder im Play Store - Google sagt „Sorry“

Wegen angeblicher Gotteslästerung hatte Google die App der Satirezeitschrift „Titanic“ gesperrt. Nun rudert der Konzern zurück, entschuldigt sich, und beweist dabei sogar Humor.   mehr ...