Sie sind hier: Rudis Welt » Satire - Humor

Der Postillon

Taliban verkleiden sich als Saudis, damit dem Westen egal ist, ob sie Frauen unterdrücken

Kabul (dpo) - Mit einer neuartigen Taktik wollen die Taliban endlich international als Herrscher Afghanistans anerkannt werden: Die islamistischen Kämpfer haben sich in dieser Woche in typischer saudi-arabischer Tracht gekleidet. Das Kalkül: Wenn sie sich als Saudis ausgeben, dürfte es dem Westen egal sein, ob sie Frauen brutal unterdrücken.   mehr ...

Neuer Umfrageschock für Union - Taliban-Anführer jetzt knapp vor Armin Laschet!

Berlin (dpo) - Armin Laschet hat es zurzeit wahrlich nicht leicht – der CDU-Kandidat stolpert von einem Fettnäpfchen ins nächste. Nun ereilt die Union eine erneute Schreckensnachricht: Laut einer aktuellen Umfrage würden sich mittlerweile bei einer Direktwahl des Kanzlers sogar mehr Menschen für Taliban-Anführer Haibatullah Achundsada (13%) entscheiden als für Laschet (11%).   mehr ...

Update kommt - Bill Gates kündigt Covid-20 an

Endlich! Multimilliardär Bill Gates hat heute die Veröffentlichung der neuen Covid-Version angekündigt. Covid-20 soll zahlreiche neue Funktionen bieten und einige Fehler der aktuellen Version beseitigen. Wie bereits Covid-19 und dessen Vorgängermodelle Covid-2000, Covid-XP und Covid-Vista wird auch Covid-20 kostenlos erhältlich sein.   mehr ...

 
 

Satire

ZDF - Die Anstalt vom 23. Juli 2021

Während Claus von Wagner in Klausur geht, um sich gebührend auf den Abschied der Kanzlerin vorzubereiten, treffen sich Vertreter Till Reiners und Max Uthoff im Anstaltsstudio:

Vor der Sommerpause werfen sie gemeinsam mit Antonia von Romatowski und Michael Altinger einen satirischen Blick auf das kommende politische Großereignis und ergründen den Status quo der Parteien auf dem Weg zur Bundestagswahl. Hier geht es zum Faktencheck.   mehr ...

Die Partei: "Die Anzahl gemeldeter Korruptionsfälle bei CDU/CSU ist am Wochenende erfahrungsgemäß niedriger, so das Roland Koch Institut".

„Titanic“ wieder im Play Store - Google sagt „Sorry“

Wegen angeblicher Gotteslästerung hatte Google die App der Satirezeitschrift „Titanic“ gesperrt. Nun rudert der Konzern zurück, entschuldigt sich, und beweist dabei sogar Humor.   mehr ...